Kunst-Pause
Kunst-Pause Führungen Kunst-Pause Sonderführungen Kunst-Pause Mobil Kunst-Pause Preise Kunst-Pause Über uns Kunst-Pause Kontakt
Kunst-Pause
Die Idee Führungen München Führungen
New York
Über mich Preise Kontakt
Kunst-Pause
Kunst-Pause
Im Dialog mit der Kunst Kunst-Pause Märchenhaftes
Erlkönig und Rübezahl, Laura und Francesca
Schackgalerie
Feuerbach   Wie ein unentdecktes Schatzkästlein liegt die Schackgalerie abseits der großen Museen Münchens. In der ehemaligen preußischen Gesandtschaft ist heute eine ganz einzigartige Sammlung von Gemälden des 19. Jahrhunderts zu bestaunen. Noch viele Jahre nach dem Tod Graf Schacks erlaubt ein Gang durch seine nahezu komplett erhaltene Galerie einen Blick in die Seele des Sammlers, der seine Werke aus persönlicher Enttäuschung dem deutschen Kaiser vermachte. Nur dem politischen Kalkül Wilhelms II., der die Sammlung erbte, ist es zu verdanken, dass die Bilder nicht nach Berlin wanderten, sondern in München blieben.
Liebliche Landschaften, spätbiedermeierliche Idyllen und poetische Märchendarstellungen wechseln mit Bildern brutaler Kraft, zerstörter Träume und düsterer Melancholie. Entdecken Sie mit uns die märchenhaft-poetische Seite dieser sehr privaten Interessen verpflichteten Sammlung. Hören Sie, untermalt von Tschaikowskys Musik, die ergreifende Geschichte von Paolo und Francesca, lassen Sie sich verzaubern von Schwinds „Reisebildern“ und entführen in die Welt der Träume.
   
Ruebezahl  
 
>>> zurück zur Übersicht
Kunst-Pause
Startseite | Impressum | Archiv | © Kunstpause