Kunst-Pause
Kunst-Pause Führungen Kunst-Pause Sonderführungen Kunst-Pause Mobil Kunst-Pause Preise Kunst-Pause Über uns Kunst-Pause Kontakt
Kunst-Pause
Die Idee Führungen München Führungen
New York
Über mich Preise Kontakt
Kunst-Pause
Kunst-Pause
Im Dialog mit der Kunst Kunst-Pause Frühstück bei Tiffany
Amerikanische Kunst aus drei Jahrhunderten
Kensett   Nach einem Frühstück/Imbiss im Lichthof des American Wing
(fakultativ, nicht im Preis inbegriffen), mit Blick auf Werke von L.C. Tiffany, August Saint Gaudens und anderen amerikanischen Künstlern des 19. Jahrhunderts, beginnt unsere Tour.
Entdecken Sie die Schönheiten der amerikanischen Landschaft auf Werken von Malern der Hudson River School, das Bildnis der rätselhaften Madame X und warum das Monumentalgemälde „Washington überquert den Delaware“, eine Bild, das jeder Amerikaner von Jugend auf kennt, von einem Deutschen in Deutschland gemalt wurde.
Wir durchstreifen einige der „Period-Rooms“ in denen das Amerika des 18.- 20. Jahrhundert lebendig wird und lassen den Zauber der Farbfenster, Leuchten und Vasen aus den Werkstätten Tiffanys auf uns wirken. Die Führung findet ihren Schluss im Living Room des von Frank Lloyd Wright, einem der Wegbereiter der Moderne, für Francis W. Little entworfenen, heute nicht mehr existenten Lake-House in Wayzata.

Dauer ca. 1,5 h
   
tiffany  
 
>>> zurück zur Übersicht
Kunst-Pause
Startseite | Impressum | Archiv | © Kunstpause